Schultheißen 1500 - 1810

Diese Liste folgt weitgehend dem Verzeichnis von: G. L. Kriegk, Deutsches Bürgerthum im Mittelalter. Nach urkundlichen Forschungen und besonderer Beziehung auf Frankfurt a. M., Frankfurt 1868 (unveränderter Neudruck 1969), S. 508-520 (dort zusätzlich auch die Schultheißen von 1189 bis 1486)

Zur Definition der Stellung der Schultheißen
 


1486Eberhard VII. v.Heusenstamm
1477-1486Reuss von Thüngen zum Reiffenberg
1486Friedrich von Felss
1486-1502Ludwig v.Marburg zum Paradies
1502-1508Johann von Lune gen. More
1508-1509Hans (1) vom Rhein
1509-1510Orth zum Jungen
1520-1523Martin I. v.Heusenstamm
1523-1524Friedrich v.Altzey
1523-1525Cuno Riedesel v.Cleeburg
1525-1538Krafft von Elckershawsenn
(1538-1541 keine Schultheiß)
1542-1546Engelbrecht Halber von Hergern
(1546-1548 kein Schultheiß)
1549-1551Bartholome Haller von Hallerstein
1551-1556Johann v.Buseck
(1556-1561 kein Schultheiß)
1562-1571Claus (1) Stalburger
1571-1574Hans Eitel von Carben
1576-1589Johann (2) Kellner
1592-1606Christoph Stalburger
1606-1614Johann v.Martorff
1614-1615Nicolaus Weitz
1616-1634Johann Martin Baur v.Eysseneck
1634-1639Hieronymus Steffan v.Cronstetten
1639-1647Hector Wilhelm v.Günderrode
1647-1648Johann (1) Schwind
1648-1662Hieronymus Stalburger
1662-1666Christoph Bender v.Bienenthal
1666-1686Hieronymus Peter v.Stetten
1686-1689Philipp Wilhelm v.Günderrode
1689-1693Adolph Ernst Humbracht
1693-1695Johann Thomas Eberhard gen. Schwind
1695-1696Heinrich Ludwig v.Lersner
1696-1716Johann Erasmus Seiffart v.Klettenberg u. Wildeck
1716-1721Johann Georg v.Holzhausen
1721-1741Johann Heinrich Werlin
1741-1747Johann Christoph Ochß v.Ochßenstein
1747-1771Johann Wolfgang Textor
1771-1777Johann Isaac Moors
1777-1788Johann Martin Ruppel
1788-1802Johann Friedrich Maximilian v.Stalburg
1802-1806Wilhelm Carl Ludwig Moors
1807-1810Friedrich Maximilian (1) v.Günderrode